mehr

Meta





 

Osterkörbchen

Diese Körbchen wurden am Wochenende im Gras versteckt. Natürlich nicht leer sondern gefüllt mit Leckereien

Ging eigentlich ganz schnell und leicht von der Hand. Man nehme ein Stück Papier (25x25cm) falte es von jeder Seite 10cm und wird dann diagonal eingeschnitten. Dann werden die eingeschnittenen Ecken überlappt und die Spitzen abgeschnitten. Zum Schluss noch einen Henkel dran (ca 5x25cm) der gerne noch mit einem Bordürenstanzer verziert werden kann. Fertig ist das Werk.

Würde mich sehr über die ein oder andere Rückmeldung freuen

Stempel (SU):
Gartenlaube, Simply Said

Stanzer:
Wellenkante (SU), Open Scallop (EK Success), Lace Heart (Martha Stewart), Bubbles (EK Success)

26.4.11 19:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen